So kommst du von Bangkok nach Chiang Rai

Zuletzt aktualisiert: 22. August 2018 | in Chiang Rai | Nordthailand | Reisen | Transport

Chiang Rai ist immer noch eines von Thailands bestgehütetsten Geheimnissen. Denn obwohl es in der nördlichsten Provinz des Landes so viele spaßige Dinge zu sehen und zu tun gibt, entscheiden sich die meisten Touristen doch immer wieder für Chiang Mai, wenn sie diesen Teil von Thailand besuchen.

Ungefähr 820 Kilometer nördlich der Hauptstadt Bangkok gelegen, solltest du dein Reisemittel sehr bedacht auswählen. Wenn du dort mit dem Mietauto oder -roller selber hinfährst, wirst du für den Trip um die 10-12 Stunden brauchen, natürlich abhängig vom Verkehr und wie viele Zwischenstops du auf dem Weg einlegst.

Hier sind die 3 verschiedenen Wege, um von Bangkok nach Chiang Rai mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu kommen:

Bangkok nach Chiang Rai mit dem Bus

Busse nach Chiang Rai fahren von Bangkoks Northern Bus Terminal auch bekannt als Mo Chit ab. Um dorthin zu gelangen, nimm die BTS nach Mo Chit oder die MRT nach Kamphaeng Phet und von dort mit dem Motorbike Taxi zum Bus Terminal (40-60 Baht) oder mit dem Stadtbus Nr. 3 (8 Baht). Ein metered Taxi von Sukhumvit oder Siam kostet ungefähr 130 Baht, und von Khaosan ungefähr 150 Baht.

Es gibt nach Chiang Rai nicht ganz so viele Abfahrten im Vergleich zu Chiang Mai, die Busse fahren tagsüber ungefähr alle 2 bis 3 Stunden ab, und es gibt auch einige Nachtbusse, mit denen du sowohl Zeit als auch Geld für eine Übernachtung sparst, wenn du auf einem Urlaub bist.

Die Fahrpreise sind abhängig von der Art des Busses (z.B. Standard, 2nd Class Aircon, VIP oder First Class) und liegen zwischen 448 und 904 Baht. Die Fahrt dauert ungefähr 11 bis 12 Stunden, bei den Nachtbussen etwas weniger ca. 10 Stunden (weniger Verkehr).

Bangkok nach Chiang Rai mit dem Zug

Es verkehren keine Züge zwischen Bangkok und Chiang Rai. Der nächstgelegene Bahnhof ist in Chiang Mai. Von dort fahren alle 1-2 Stunden Busse nach Chiang Rai (ca. 300 Baht, 4 Stunden).

Bangkok nach Chiang Rai mit dem Flugzeug

Bangkok nach Chiang Rai Flug

Ein Inlandsflug in Thailand ist nicht immer die teuerste Reiseoption. Vor allem die Billigairlines AirAsia, NokAir und Bangkok Air haben die günstigsten Flugpreise schon ab 800 Baht einfache Strecke für Promotion Fares in der Low Season! Gewöhnlicher sind jedoch One Way Preise zwischen 1,000 und 1,500 Baht.

Sowohl AirAsia als auch NokAir fliegen vom Don Mueang Airport ab, während Bangkok Air am Suvarnabhumi Airport in die Lüfte steigt.

Die Flugzeit von Bangkok nach Chiang Rai ist 1 Stunde und 20 Minuten.

Der Chiang Rai International Airport befindet sich 11 Kilometer nordöstlich vom Stadtzentrum. Manche Hotels in Chiang Rai bieten kostenlosen Pick Up & Drop Off an, während andere bis zu 300 Baht verlangen. Ein Taxi kostet 150-200 Baht.

Karte vom Transport in Chiang Rai

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar