Top 3 Beste und Schönste Strände Phukets

Zuletzt aktualisiert: 3. September 2016 | in Phuket | Reisen | Südthailand

Phuket Straende UebersichtPhuket ist eines von Thailands beliebtesten Touristenzielen und der Hauptgrund dafür liegt an seinen zahlreichen schönen Stränden und von denen gibt es wirklich eine ganze Menge.

Es ist daher nicht nur eine schwierige Entscheidung wo in Phuket du dein Hotel buchst, sondern auch, welche Strände du während deiner Reise besuchen solltest.

Am besten tust du dies, indem du ein Motorrad mietest und um die gesamte Insel herum fährst, die touristischeren und volleren oder unbekannteren und einsameren Strände erkundend.

Ich habe das bereits dreimal gemacht, weshalb ich dir sagen kann, welche die besten und schönsten Strände Phukets sind, die du dir bei deinem Besuch auf Phuket nicht entgehen lassen solltest.

Um jeden Geschmack zu bedienen, habe ich einen kommerziellen, einen malerischen und einen absolut ruhigen Strand für dich ausgesucht.

Patong Beach – Hauptstadt des Nachtlebens

Phukets Best Beach

Der Patong Beach ist Phukets Party und Nachtleben Hauptstadt und die entwickeltste Gegend was der Grund dafür ist, dass es auch der überfüllteste Strand der Insel ist. Aber der Strand als solcher ist meiner Meinung nach auch der schönste auf Phuket.

Man muss sich Phuket einmal vor 50 Jahren vorstellen und wie die Einheimischen die Entscheidung fällten, die ersten Hotels und Ladybars am Strand zu bauen. Sie wählten den Patong Beach, weil er lang ist, weißen Sand und eine schöne Halbmond-Form mit grünen Hügeln hat, die dramatisch an beiden Enden aufragen.

Zwar ist er heute voller Menschen, aber so macht es auch Spaß hier herumzuhängen und neue Leute kennenzulernen. Patong Beach hat offensichtlich auch ein breites Angebot an Wassersport-Aktivitäten, Sonnenplätzen, Kurztrips zu den Inseln sowie Straßenhändlern und seine Nachbarstrand Karon, 15 Minuten die Straße hinunter, schließt jedes Jahr weiter mit neuen Hotels, Bars, Restaurants und Läden an.

Karon Beach – Absolut malerisch

Karon Beach

Beliebt für sein kristallklares, türkisfarbenes Wasser und feinen weißen Sand, ist Karon vielleicht der schönste Strand Phukets. Willst du mit dem Motorrad von Patong dort hin, braucht es nur eine entspannte 15-20 Minuten-Fahrt in Richtung Süden, die Hügel rauf und runter, entlang der wunderschönen Küste.

Auch wenn er viel ruhiger als der Partystrand ist, hat Karon Beach die höchste Konzentration an Luxus-Hotels in Phuket, behält aber immer noch seine ziemlich ruhigen Küstenort-Flair mit einigen der besten internationalen Restaurants und Weinbars der Insel bei.

Nai Thon Beach – Abseits der Touristenpfade

Geheimer Strand in Phuket

Als ich von meinem Motorrad stieg und dort am Nai Thon Beach entlang ging, war nur eine Gruppe von jungen einheimischen Jungen und Mädchen zu sehen, die Thai-Whisky tranken und mich auf einen Schluck einluden, als sie mich sahen.

Das passiert unten, südlich von Patong oder Kata nicht allzu oft, dachte ich mir und in der Tat war ich der einzige Ausländer in den zwei ruhigen Stunden am Nai Thon Beach. Als ich gerade gehen wollte, traf ich ein Ehepaar im Ruhestand aus Dänemark, die um die wie ich um die Insel herum fuhren und auf der Suche nach einem entspannten Strand waren, wo sie den Tag verbringen könnten.

Nicht zu weit vom internationalen Flughafen Phukets, an der Nordwestküste, liegt Nai Thon Beach und kann grundsätzlich nur mit einem eigenen Transportmittel erreicht werden. Wenn du von Phuket Town kommst, dauert es etwa 30, von Patong Beach aus ca. 45 Minuten. Wenn du auf der Suche nach einem entspannten Nachmittag bist, bevor du zurück zu Phukets großartigem Nachtleben fährst, wirst du Nai Thon Beach lieben.

Ich weiß, Phuket hat so viele andere schöne Strände, aber es ist ziemlich schwer einen Kompromiss für diese Art von Liste zu treffen. Ich denke, es ist für jeden etwas dabei, je nachdem ob du es laut und geschäftig, malerisch oder einfach nur ruhig und entspannt magst. Was ist dein Lieblings-Strand in Phuket?

Über Redcat

Redcat

Redcat lebt seinen Traum in Thailand. Auf Thailand Redcat teilt er seine Erfahrungen und Tipps zu den verschiedensten Themen wie Leben, Arbeiten, Reisen, Thai Frauen und dem Nachtleben in Thailand. Redcat spricht und schreibt fließend thailändisch und ist der Autor der Bücher Thai Anfänger Kurs und Thai Liebes Guide.

Schreibe einen Kommentar