Girly Bars und Bar Girls in Pattaya

Zuletzt aktualisiert: 14. Juni 2017 | in Nachtleben | Pattaya | Thai Frauen

Pattaya Bar GirlDu bist also gerade in Pattaya mit dem Bus von Bangkok angekommen. Du hast in dein Hotel eingescheckt, eine schnelle Dusche genommen und weil du voller Vorfreude und Aufregung bist, entscheidest du dich, gleich mal auf einen Spaziergang zu gehen und zu schauen, was hier so alles los ist.

Es ist mitten am Nachtmittag und wirklich heiß, sodass du dich nach kurzer Zeit fragst: Wo kann ich mich entspannen und es mir gut gehen lassen? Eine Möglichkeit wäre, in die klimatisierte Central Festival Shopping Mall zu gehen, oder einen Kaffee bei Starbucks zu trinken, aber du bist ja nicht zum Einkaufen und Kaffee trinken nach Pattaya gekommen – das kannst du in Deutschland auch tun.

Während du in der Hitze herumläufst und versuchst dich zu entscheiden, wo du dich hinsetzten und entspannen kannst, wirst du ständig an zwei verschiedenen Arten von Läden vorbeikommen: Die Massage Salons und die Girly Bars. Klar, es ist nie eine schlechte Idee sich eine Happy Ending Massage zu gönnen und sich von einer prallen 19-Jährigen mit reichlich Öl einen runterholen zu lasen, aber eine Stunde später wirst du dich in derselben Situation wiederfinden: Wohin soll ich jetzt gehen?

Die Girly Bars (oder „Bierbars“, wie sie von den älteren Expats bezeichnet werden) sind mit Abstand der beliebteste Ort in Pattaya um zu verweilen, zu trinken, Leute zu beobachten, Fußball zu schauen, andere Ausländer zu treffen und sich mit sexy Bar Girls zu vergnügen.

Und auch wenn man die Girly Bars überall in der Stadt findet, machen ein paar bestimmte Gegenden viel mehr Spaß als andere (mehr Mädchen, attraktivere Mädchen und mehr Kundschaft). Ich werde darauf gleich genauer eingehen, aber davor möchte ich ein paar generelle Dinge ansprechen.

Pattaya Girly Bars erklärt

Wenn du zum ersten Mal in Pattaya (oder Thailand) bist, dann willst du bestimmt zuerst wissen, was dich in einer Girly Bar genau erwartet. Selbst, wenn du schon mal in den Hostess Bars in Kambodscha oder den Sports Bars in den Philippinen warst, es ist ähnlich, aber nicht genau dasselbe.

Du gehst also in eine Bar und setzt dich hin, wo es dir gefällt. Im Gegensatz zu Kambodscha, wirst du hier nicht gleich von fünf oder sechs „Hostessen“ umgeben sein, die erwarten, dass du eine von ihnen auswählst. In den Girly Bars in Pattaya kommt meistens nur eine Lady zu dir, um deine Bestellung aufzunehmen. Manchmal ist das eine normale Bedienung, manchmal ist es eines der Bargirls. Sage ihr einfach, was du trinken möchtest.

Und dann entspanne dich, schau dich um und beobachte, was so passiert. Das ein oder andere Mädchen wird mit Sicherheit früher oder später versuchen, deine Aufmerksamkeit zu bekommen und dich anlächeln. Manche kommen auch einfach zu dir rüber um Hallo zu sagen. Wenn dir jemand gefällt, dann kannst du ein bisschen Small Talk mit ihr machen und ihr nach ein paar Minuten einen „Lady Drink“ kaufen. Die sind etwas teurer als deine eigenen Getränke (siehe unten für genauere Preisinfos), aber dafür wird sie sicherstellen, dass du deine Zeit genießt, und die unausgesprochene Regel ist, dass du sie auch anfassen kannst, sobald du ihr ein Getränk ausgibst. Aber keine Sorge, du musst nicht unbedingt jemandem einen Drink ausgeben, du kannst auch einfach nur dasitzen und dich umschauen.

Wie ich schon erwähnt habe, sind die Bierbars richtig beliebt um zu relaxen, die Leute auf der Straße oder in der Bar zu beobachten, sich mit anderen Ausländern zu unterhalten und Billiard zu spielen. Die meisten Bars haben auch ein paar Brettspiele, und die Girls werden versuchen, mit dir um Drinks zu spielen. Man braucht wohl nicht erwähnen, dass sie erfahren genug sind, um die meisten Spiele zu gewinnen.

Bar Girls in Pattaya

Wenn du dich mit einem der Barmädchen gut verstehst, und nachdem du ihr ein oder zwei Drinks ausgegeben hast, dann kannst du sie auch fragen, ob sie mit dir mitkommen will („Do you want to go with me?“). Und zwar entweder für Short Time (einmal Sex, für ungefähr 2 Stunden) oder Long Time (mehrere Male Sex, bis zum nächsten Tag). Du musst dann einen Preis mit ihr vereinbaren (siehe die Infos weiter unten im Guide) und auch ihre Bar Fine bezahlen.

Manche Bars, vor allem die in der Soi 6, haben sogar Short Time Zimmer im Obergeschoss, dann musst du aber trotzdem die Zimmermiete von ca. 300 Baht bezahlen. Du musst sie aber natürlich nicht für Sex mitnehmen, und dich stattdessen einfach mit ihr in der Bar amüsieren, und nach einer Weile in eine andere Bierbar, Karaoke Bar, Blow Job Bar oder sonst wohin gehen.

Ich könnte noch so viel mehr allgemeine Infos zu den Girly Bars schreiben und wie es genau abläuft, aber ich bin jetzt schon fast 800 Wörter in diesem Guide – wenn du irgendwelche bestimmten Fragen hast, hinterlasse einfach unten einen Kommentar. Jetzt denke ich sollten wir zum Hauptteil kommen: Wo findet man die besten Girly Bars in Pattaya?

5 Beste Girly Bar Gegenden in Pattaya

Wie ich vorher schon erwähnt habe, findet man die Bars in ganz Pattaya verteilt, aber es gibt ein paar Gegenden, die besser sind als andere (mehr Girls und attraktivere Girls):

Walking Street

Walking Street Pattaya Girly Bars

Das überrascht dich jetzt vielleicht ein bisschen, weil die Walking Street vor allem für seine Go Go Bars berühmt ist, allerdings findet man hier auch zahlreiche Girly Bars. Und auch wenn die Girls in den meisten dieser Bars eher unterdurchschnittlich sind (weil die Bierbars hier weniger Aufmerksamkeit bekommen im Vergleich zu den Go Go Bars), gibt es zwei hervorragende Bar Komplexe mit überraschend heißen Mädchen: Simon Walking Street & Pattaya Beer Garden. Jeder dieser Komplexe hat ungefähr 20 Bars, und jede davon 10+ junge und sexy Thai Girls, die nur darauf warten die männliche Kundschaft zu „unterhalten“. Und sie haben dort auch Pole Dancers, was spaßig ist, auch wenn sie ihre Shirts nicht ausziehen (dürfen).

Soi 7

Pattaya Girly BarsDie Soi 7 ist die Straße mit der höchsten Ansammlung an Girly Bars und Bar Girls in ganz Pattaya. Es ist für viele Farangs die beliebteste Gegend um zu verweilen, Bierchen zu trinken und Mädchen zu treffen, und es ist nicht schwierig zu sagen warum: Wenn du dort am späten Nachmittag hingehst, ist die Atmosphäre wunderbar angenehm und entspannt. Es fühlt sich wie ein großer Biergarten an und es macht einfach Spaß, auf einer der Steinbänke zu verweilen, eine nette Lady neben dir sitzen zu haben und das bunte Treiben auf der Straße und den anderen Bars zu beobachten (wie du auf meinem Bild sehen kannst). Und nach Sonnenuntergang ist die Soi 7 rappelvoll mit hunderten Girls, die ihre Schichten gegen 18-19 Uhr antreten (wie du in meinem Video am Ende des Guides sehen kannst). Die benachbarte Soi 8 hat übrigens ebenfalls zahlreiche Girly Bars, und lohnt sich auch immer für einen Besuch.

Soi 6

Girly Bars in Pattaya Soi 6Wahrscheinlich die berühmteste Straße in Pattaya nach der Walking Street – die Soi 6 ist für seine „Short Time Bars“ bekannt. Sie haben ein ähnliches Setup wie die anderen Girly Bars, aber mit einem großen Unterschied: Jede Bar hat oben Zimmer, die stundenweise gemietet werden können (300 Baht), um dort mit einem der Bar Girls Sex zu haben. Wenn du mitten am Nachmittag nach einem spaßigen Ort suchst, um dort ein kühles Leo zu trinken, dann ist die Soi 6 wirklich der beste Ort: Im Gegensatz zu allen anderen Girly Bar Gegenden, sind die Bars in der Soi 6 ab Mittag voll mit jungen Thai Mädels.

Buakhao

Buakhao Girly BarsBuakhao ist meine Lieblingsgegend in Pattaya. Sie hat meiner Meinung nach die Hotels mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis, die jüngsten und heißesten Massage Girls in der Soi Chaloem Phrakiat 25 sowie drei der besten Blow Job Bars der Stadt (Lolitas, Excite Club & Bar de la Poste). Und natürlich gibt es auch hier einige Bierbars – der größte und beliebteste Komplex befindet sich in der Mitte der Soi Diana (siehe die Karte unten für den genauen Standort). Das Tolle an Buakhao ist, dass es ein wenig abseits der Haupttouristen-Gegenden der Beach Road und Second Road liegt, d.h. es gibt hier weniger Touristen und die Girls sind netter und nicht so fordernd wie anderswo.

Naklua

Naklua Girly Bars

Naklua ist ein großer Stadtbezirk in Nord-Pattaya und vor allem unter Deutschen und Skandinaviern beliebt, von denen einige hier Restaurants und Bars eröffnet haben. Es geht in Naklua viel ruhiger zu, als in allen anderen Gegenden auf dieser Liste, aber wenn du es bevorzugst, einen entspannen Drink in einer der atmosphärischen Open Air Bars zu haben (wie die auf meinem Bild), dann ist hier der perfekte Ort dafür. Und natürlich wirst du auch hier immer mal wieder ein paar sexy Thai Girls vorbeilaufen sehen.

Übersichtskarte von Girly Bars in Pattaya

Preise für Getränke, Girls & Sex in Pattaya’s Girly Bars

Wenn du in eine Girly Bar gehst und vorhast zu trinken, mit den Girls Spaß zu haben und möglicherweise eine von ihnen mit zu deinem Hotel für Sex zu nehmen, dann musst du dich auf drei Arten von Preise einstellen: Die Getränkepreise, die Bar Fine und den Sexpreis. Lass uns sie der Reihe nach durchgehen.

Als erstes die Getränkepreise. Du kannst davon ausgehen, zwischen 90 und 120 Baht für ein Bier (330ml Flasche) währen der Hauptgeschäftszeiten zu bezahlen, und ungefähr 60-80 Baht während der Happy Hour (meistens bis 18-19 Uhr). Ein Lady Drink kostet im Schnitt 150 Baht, und zwar meistens für ein Glas Cola oder Whiskey/Cola. Wenn du schlau bist und ein wenig Geld sparen willst, dann kannst du sie fragen, ob du ihr stattdessen ein Bier kaufen kannst. Das kostet meist 20-30 Baht mehr, aber es wird deutlich länger dauern, bis sie es leer getrunken hat im Vergleich zu dem winzigen Glas mit reichlich Eis.

Hier ist die komplette Getränkekarte von einer der Girly Bars im Simon Beer Bar Complex in der Walking Street:

Pattaya Girly Bar Prices

Als nächstes kommt die Bar Fine. Wenn du ein Mädchen mitnehmen willst (egal, ob zum Tanzen im Club oder direkt zum Bumsen im Hotel), dann wirst du ihre Bar Fine von ungefähr 500 Baht bezahlen müssen, die den Besitzer für den Geschäftsausfall entschädigt, der entsteht, wenn das Mädchen mit dir mitgeht. Wenn sich das verwirrend anhört, dann findest du eine genauere Erklärung in meinem Guide zu den Bar Fines in Thailand.

Und die letzte Art von Kosten in den Girly Bars in Pattaya ist der Sexpreis. Diesen musst du mit ihr selbst verhandeln. Wenn du die Girls fragst, dann verlangen sie meist 2.000 Baht für Short Time (2 Stunden), was vielleicht fair für ein heißes Go Go Girl ist, aber so viel solltest du nicht für ein Bierbar Girl bezahlen. 1.000 Baht ist der Standardpreis für Short Time, oder maximum 1.500 Baht wenn sie wirklich jung und attraktiv ist. Und nochmal 1.000 Baht extra für Long Time (= sie bleibt bis zum nächsten Tag bei dir).

Noch ein paar Tipps & Ratschläge

Ich bin schon auf die wichtigsten Dinge genauer eingegangen: Wo man die besten Girly Bars in Pattaya findet, was einen dort genau erwartet und wie viel man für Getränke und Frauen zahlen muss. Abgesehen davon, empfehle ich dir dringend immer Kondome zu benutzen wenn du Sex mit den Barmädchen hast. Auch die halbwegs attraktiven Girls machen mit zwei, manchmal auch drei Kunden pro Tag „Boom Boom“, du kannst es dir also selbst ausrechnen wenn du weißt, dass sie seit zwei Jahren in der Bar arbeitet (meistens noch viel länger, wenn man ihre Arbeit in der Karaoke Bar in ihrem kleinen Heimatort im Isaan mit dazurechnet, und die Thai Männer benutzen Kondome nur widerwillig im Vergleich zu den Farangs).

Außerdem: Nie im Voraus bezahlen. Ich habe in den vergangenen Wochen einige Kommentare von Lesern bekommen (hauptsächlich in den Go Go Bar Guides), die berichteten, dass sie die Bar Fine und den Sexpreis im Voraus in der Bar bezahlen mussten. Tu das nicht. Denn so hat dein Girl keinen Anreiz, einen guten Service zu liefern, und manchmal wird sie mit einer Lüge kommen, z.B. dass sie sich plötzlich nicht gut fühlt, dass sie schlafen muss, oder irgendeine andere Art von „Problem“.

Und außerdem, wenn du vorhast ein Mädchen mit zu deinem Hotelzimmer zu nehmen, dann solltest du darauf achten, dass dein Hotel guest friendly ist und sie keine Joiner Fee von 1.000 Baht verlangen. Du wirst überrascht sein, aber die meisten 3 und 4 Sterne Hotels in Pattaya erlauben keine Bargirls und Prostituierten auf den Zimmern. Ich habe eine Übersicht zu 5 Girl Friendly Hotels in Pattaya geschrieben, die du hier finden kannst.

Video von Girly Bars in Pattaya

Über Redcat

Redcat

Redcat lebt seinen Traum in Thailand. Auf Thailand Redcat teilt er seine Erfahrungen und Tipps zu den verschiedensten Themen wie Leben, Arbeiten, Reisen, Thai Frauen und dem Nachtleben in Thailand. Redcat spricht und schreibt fließend thailändisch und ist der Autor der Bücher Thai Anfänger Kurs und Thai Liebes Guide.

Schreibe einen Kommentar