Die Barauslöse (Bar Fine) in Thailand

Zuletzt aktualisiert: 24. November 2016 | in Nachtleben | Thai Frauen

Wenn dir ein Mädchen gefällt und du mit ihr die Bar verlassen willst, musst du zuerst die Barauslöse bzw. Bargebühr (Bar Fine) bezahlen. Das ist sozusagen eine Entschädigung an die Bar, die während der Abwesenheit des jeweiligen Mädchens potentielle Umsatzeinbußen hat. Dieses Geld geht zu 100 Prozent an die Bar und beinhaltet nichts von dem was du mit ihr danach machst. Es ist ausschließlich die Gebühr für das Recht des Mädchens die Bar zu verlassen.

  • Bar Fine – in Thai „kâa baa“ (ค่าบาร์)

Thai Barmädchen erhalten nur ein sehr geringes monatliches Gehalt (generell zwischen 6.000 und 8.000 Baht pro Monat) und ihr Job ist es die Männer in die Bars zu locken und Getränke verkaufen – nicht nur für die Kunden sondern auch für sich selber, die sogenannten Lady Drinks (140-180 Baht, von denen generell die Hälfte an sie geht).

Wenn du nun die Barauslöse bezahlst verdient das Bar Girl nichts daran (es gibt aber auch Ausnahmen und in bestimmten Bars erhält sie einen kleinen Anteil von 100 oder 200 Baht). Bar Fines sind die Haupteinnahmequellen für Go Go Bars und Beer Bars in Thailand.

Du musst dann mit deinem Mädchen absprechen wie viel sie für Short Time, Long Time oder was auch immer haben will. Tipp: Einige dich mit ihr auf den Preis in der Bar weil sie dir dann den Standard Preis sagen wird und es wird deutlich teurer wenn du sie in deinem Hotelzimmer fragst nachdem du sie ausgezogen hast. Manchmal kannst du aber auch Glück haben und kannst es mit ihr umsonst treiben wenn sie dich sehr mag und alles was du bezahlst ist die Nudelsuppe und das Taxi.

Preise von Barauslösen in Thailand

  • Bangkok: 500-600 Baht (Bierbars) & 600-1.000 Baht (Go Go Bars)
  • Pattaya: 500-600 Baht (Bierbars) & 700-1.500 Baht (Go Go Bars)
  • Chiang Mai: 400-500 Baht (Bierbars) & 600-700 Baht (Go Go Bars)
  • Phuket: 500-600 Baht (Bierbars) & 800-2.600 Baht (Go Go Bars)
  • Udon Thani: 300 Baht (Bierbars)
  • Hua Hin: 300-500 Baht (Bierbars)
  • Koh Samui: 300-500 Baht (Bierbars) & 600-800 Baht (Go Go Bars)

Während meines letzten Wochenend Trips nach Pattaya wurde mir ein neuer Weg der Barbesitzer bekannt, die Höhe der Barfines zu bestimmen: Ich hatte einen Drink in „Show Girls“ in der LK Metro Alley und frage wie viel denn die Bar Fine ist und sie antwortet 1.000 Baht. Ich sage wirklich, normalerweise sind es doch eher um die 700 Baht, sie sagt ja stimmt, während der ersten zwei Stunden sind es 1.000 Baht, ab 22 Uhr fällt sie auf 800 Baht und nach Mitternacht nochmal auf 600 Baht. Interessanter Weg mehr Geld für die hübscheren Mädchen zu verlangen denn diese sind ja am schnellsten vergeben.

Short Time und Long Time Barauslösen

Ja, du hast richtig gelesen: Viele Bars (vor allem die Go Go’s in Pattaya) haben mittlerweile 2 Arten von Bargebühren: Wenn du ein Mädchen für Short Time mitnimmst (bis zu 2 Stunden), erheben sie eine Bar-Auslöse bis zu 1.000 Baht. Willst du mit ihr dagegen die ganze Nacht verbringen, so musst du eine „Long Time Bar Fine“ von bis zu 1.500 Baht bezahlen.

Diese Short Time und Long Time Bargebühren werden in den meisten Go Go Bars auf der Walking Street erhoben inklusive in den meiner Meinung nach 6 Besten Go Go Bars in Pattaya. Dazu kommt, dass viele Mädels dieser Bars an sich schon teure Preise haben, z.b. 3.000 Baht für Short Time und 5.000 Baht für Long Time. Aber es sind nunmal die Go Go’s, in denen die hübschesten Girls arbeiten und die haben somit nunmal auch ihren Preis.

Trotzdem: Pattaya hat in Sachen bezahlten Sex ganz klar das beste Preis Leistungs Verhältnis in Thailand (Udon Thani ist zwar noch günstiger, aber Pattaya hat attraktivere Frauen). Du kannst die Mädels in der Walking Street abchecken für 59 oder 69 Baht für Fassbier in den meisten Bars. Bier in den meisten Bierbars für 50-80 Baht die ganze Nacht. Und wenn du dir ein Mädchen von den Bierbars nimmst, ist die Barfine mit 500 Baht nach wie vor sehr fair.

Die verschiedenen Bargebühren in Thailand

Barauslöse in Karaoke & Coyote Bars

Die Karaoke Bars sind im Grunde die thailändische Version der Bierbars und die Coyote Bars die thailändische Version der Go Go Bars. Es ist jedoch unter Thai Männern nicht sehr gewöhnlich, dass sie Geld an die Bar bezahlen um eines der Mädchen mit nach Draußen zu nehmen. Stattdessen warten sie entweder bis sie Feierabend haben und holen sie dann mit dem Motorbike von der Bar ab. Oder sie bleiben und trinken einfach solange bis die Bar zumacht.

Wenn du als Deutscher in eine Karaoke oder Coyote Bar gehst, dann kann es allerdings durchaus sein, dass sie dir anbieten die Barauslöse für eines der Girls zu bezahlen – weil sie wissen, dass Farangs das gerne tun. Die Preise dafür sind jedoch meist unverhältnismäßig teuer, so ist es nicht ungewöhnlich, dass sie 1.000 Baht Bar Fine für ein Karaoke Girl und bis zu 3.000 Baht Bar Fine für ein Coyote Girl verlangen. Wenn du das nicht glaubst, dann gehe einfach mal in die Cowboy 2 Go Go Bar in Bangkok und erkundige dich nach der Barauslöse für ihre Coyote Girls.

Ich hoffe, du hast nun eine gute Übersicht zu den Barauslösen und den verschiedenen Preisen in Thailand und wenn du Anmerkungen oder Fragen hast, dann hinterlasse einfach unten einen Kommentar.

Über Redcat

Redcat

Redcat lebt seinen Traum in Thailand. Auf Thailand Redcat teilt er seine Erfahrungen und Tipps zu den verschiedensten Themen wie Leben, Arbeiten, Reisen, Thai Frauen und dem Nachtleben in Thailand. Redcat spricht und schreibt fließend thailändisch und ist der Autor der Bücher Thai Anfänger Kurs und Thai Liebes Guide.

Schreibe einen Kommentar