Komische und Lustige Verhaltensweisen von Thais

Zuletzt aktualisiert: 5. September 2015 | in Leben

Die Thais machen sich ja oft gerne über Farangs lustig, wenn sie sehen, wie wir bestimmte Dinge tun ohne dabei zu verstehen, warum wir es auf eine bestimmte Weise tun. Aber es ist auch genau umgekehrt der Fall, es gibt so viele komische und lustige Verhaltensweisen und Eigenschaften von Thais. Ich lebe nun schon seit einigen Jahren in Bangkok, aber es gibt immer wieder neue Situationen, wo ich mich einfach nur wundern kann, was ich zu sehen oder hören bekomme. Wenn man die Thais dann nach einer Erklärung für eine ihrer merkwürdigen Verhaltensweisen fragt, so machen ihre Antworten meist überhaupt keinen Sinn für uns. Wie dem auch sei – hier sind einige der komischsten und lustigsten Eigenschaften von Thais:

Thais waschen ihre Füße wenn sie nach Hause kommen

Das ist ehrlich gesagt die einzige Sache in dieser Liste, die zwar seltsam, aber tatsächlich richtig lobenswert ist. Egal wie lange du mit deiner Thai Freundin außer Haus warst, ihre erste Handlung zurück in der Wohnung ist fast immer ins Badezimmer zu gehen und sich ihre Füße zu waschen. „Feel better“ sagen sie meist, wenn man sie danach fragt. Der Hauptgrund ist aber, dass die Füße in Thailand als das „unterste“ und dreckigste Körperteil angesehen werden (somit solltest du auch niemals deine Füße über den Kopf eines anderen stellen oder legen). Und deshalb versuchen sie stets, ihre Füße so sauber wie möglich zu halten bzw. zu waschen – vor allem nachdem sie sich im Freien aufgehalten haben.

Thais machen Ketchup und Mayonnaise auf ihre Pizza

Es ist wohl jedem bekannt, dass Thailand nicht gerade den köstlichsten Käse der Welt produziert und auch wenn man einen leckeren Schweizer Emmentaler im Tops Supermarket bekommt, so ist das den meisten Pizzabäckern in den normalen Restaurants doch eine Spur zu teuer und was dann passiert ist, sie besorgen einfach den billigsten und geschmacklosesten Käse, den man sich nur vorstellen kann und zu allem Überfluss sieht man dann tatsächlich Thais, die sich Mayonnaise auf ihre Pizza kippen, weil sie damit glauben, den „Käse-Effekt“ zu verstärken. Ähnlich unglaublich erscheint es uns Deutschen, wenn wir sehen, dass viele auch noch Ketchup auf ihre Pizza laden um sie zu versüßen (bzw. als Soße benutzen), und nicht gerade wenig! Gehe einfach mal zur Pizza Company und du wirst feststellen, dass dir die Bedienung deine Pizza mit einer Tube Ketchup serviert, wenn sie nicht schon auf dem Tisch steht.

Thai Frauen tragen kurze Hosen unter ihren Kleidern

Thai Frauen lieben es, Kleider zu tragen. Und ich liebe es auch. Sie sehen darin hübsch aus, richtig feminin eben. Und ich verstehe es auch nicht, warum die Deutschen Frauen nicht mehr so häufig Kleider tragen wie noch vor 20 oder 30 Jahren. Einer der Gründe, warum ich Thai Frauen besser als Deutsche Frauen finde. Was jedoch richtig komisch ist, dass die süßen Mädchen hier zwar in diesen schönen Kleidern herumlaufen, dafür aber dann darunter noch eine kurze Hose tragen! Das ist wirklich ein Phänomen und ein Fall für die Kategorie „This is Thailand“. Mir ist es einfach unerklärlich, warum sie sich so herausputzen mit High Heels, ihre Haare stylen, ihre Fingernägel lackieren, massenweise Make Up auftragen und dann das ganze Outfit dadurch ruinieren, indem sie sich eine alte kurze Jeanshose unter ihr Kleid ziehen. Ich habe schon einige Thai Mädels darauf angesprochen und dann heißt es meist, dass sie sich so wohler fühlten und ansonsten auch Angst hätten, dass die Männer ihr Unterhöschen sehen könnten. Come on…

Thai Männer tragen zwei Paar Unterhosen

Lustige Verhaltensweisen von Thais

Ob du es glaubst oder nicht: Thai Männer bringen das Sprichwort „doppelt hält besser“ auf eine neue Ebene. Enge Grundies und darüber eine Boxer Short. Für sie sind die Boxer Shorts als eine Art von kurzer Hose wenn sie zu Hause sind. Sobald sie nach Draußen gehen, ziehen sie sich noch eine „richtige“ kurze Hose drüber und so laufen sie dann tatsächlich mit drei Schichten herum. Ähnlich wie die Mädchen, die Shorts unter ihren Kleidern tragen, ist es das Interesse der Thai Männer, ihre „erste Schicht“ zu schützen: Die Unterhose. Eigenartig?

Thais versuchen es zu vermeiden, über schlechte Dinge und Probleme zu sprechen

Wie oft hatte ich schon eine Verabredung mit einem Thai Girl und sie kam zu spät ohne mir Bescheid zu geben. Das läuft dann so ab: Man ist um 18 Uhr verabredet und um 18:15 Uhr schreibt sie dir „where are you now?“. Thais versuchen es möglichst zu vermeiden, schlechte Nachrichten zu verkünden oder zuzugeben, dass sie einen Fehler gemacht haben. Selbst, wenn sie es dann mal tun („Sorry, too much traffic“) erwarten sie von dir, dass du sofort Verständnis zeigst und nicht weiter nachbohrst. Nun, ich denke, an diese Verhaltensweise kann man sich gewöhnen und das Gute daran ist, dass du selber natürlich auch zu spät kommen und Mist bauen kannst und dir deine Thai Freundin garantiert vergibt. Da sagt man dann: „mai bpenrai“ – schon in Ordnung.

Thais wiederholen, was du sagst

Diese hier ist wirklich komisch: Thais wiederholen oft laut, was du ihnen sagst. Wort für Wort und lächeln oder lachen dazu. Als mir das zum ersten Mal auffiel, dachte ich zuerst, dass sie sich über mich lustig machten und das fühlte sich dann schon immer komisch an. Aber je länger ich in Thailand lebte, desto mehr wurde mir der wahre Grund bewusst: Sie machen es, um Zeit zum Nachdenken für ihre Antwort zu gewinnen. Dir wird dieses Phänomen noch mehr auffallen, wenn du mit ihnen auf thailändisch sprichst und sie erstmal richtig überrascht sind.

Thais geben Eis in ihre Getränke selbst wenn ihnen kalt ist

Es gibt ja nichts an ein paar Eiswürfeln im Whiskey, Obstsaft oder Kaffee auszusetzen. Sogar an das Bier mit Eis habe ich mich schon gewöhnt. In Thailand ist es halt fast ganzjährig ziemlich heiß und wir wissen alle, dass es nichts schlimmeres gibt als warmes Bier. Aber was ich vor ein paar Monaten im Büro beobachtete ist mir wirklich fast schon unheimlich. Der „Winter“ hatte einige kühle Tage hier in Bangkok, an manchen Morgen sogar Temperaturen um die 16 Grad. Viele meiner Arbeitskollegen hatten sich schnell erkältet. Aber dann laufen die Mädels doch tatsächlich in das Büro mit einer Jacke und Schal – und dazu einen Eiskaffee in ihren Händen! Sie setzen sich dann an ihren Arbeitsplatz, fangen an zu trinken und beschweren sich gleichzeitig, wie kalt heute die Klimaanlage wieder ist. Unglaublich.

Wenn du Thais zwei Fragen stellst, beantworten sie dir nur die zweite

Du kennst diese wahrscheinlich schon sehr gut, wenn du jemals mit einer Thai Frau auf dem Handy gechattet hast. Du stellst ihr zwei Fragen und sie antwortet nur auf deine zweite Frage. Als ob sie Konzentrationsstörungen hat und die erste Frage vergisst unmittelbar nachdem sie die zweite Frage gelesen hat. Das trifft aber nicht nur auf die Frauen der Schöpfung zu. Ich werde damit auch in meiner täglichen Arbeit konfrontiert. Da ist zum Beispiel dieser Thai Mann von der Bangkok Post, der für unsere Anzeigen zuständig ist. Ich habe ihn letztens gefragt, ob er mir sein Angebot für die Werbung für das nächste Jahr zuschicken kann und ob es möglich ist, nur in der Bangkok Post zu werben und nicht als Komplettpaket mit einer thailändischen Zeitung zusammen. Am nächsten Tag lese ich seine Antwort und natürlich hat er mir nur die zweite Frage beantwortet und so musste ich ihn noch einmal um das Preisangebot bitten. Wie war das nochmal? Ach ja. Mai bpenrai.

Thais behandeln einen als Ausländer anders

Ja, ich weiß, eigentlich sollte ich über dieses Thema einen separaten Artikel schreiben. Aber lass es mich hier trotzdem kurz erwähnen. Selbst wenn du thailändisch sprechen kannst und dich so gut wie nur möglich an die Kultur und Lebensweisen anpasst – jeder oder jede Thai die du zum ersten Mal triffst, wird die folgenden Vorurteile über dich haben: Du bist ein Tourist, sprichst kein Wort Thai und hast keine Ahnung davon, wie die Dinge hier ablaufen. Beispiel? Wenn du in ein Restaurant gehst, ist es in der Regel der Mann, der die Bestellung macht. Jedes Mal aber, wenn ich mit einer Thai Frau zum Essen gehe, wird immer sie gefragt und niemals ich. Liegt es daran, dass Thais allgemein eher schüchtern sind und vielleicht sogar ein bisschen Angst davor haben, mit einem Farang zu sprechen? Wer weiß.

Es gibt noch so viele weitere komische Eigenschaften und Verhaltensweisen von Thais, auf die man jetzt nicht alle einzeln eingehen muss, wie zum Beispiel:

  • Thais essen KFC Hähnchen mit Gabel und Messer anstatt ihre Hände zu benutzen
  • Thais bestellen sich zum Essen immer etwas zu Trinken. Sie trinken jedoch während der Mahlzeit keinen Schluck.
  • Thais ziehen während des Essens gerne ihre Schuhe aus.

Ich denke, es gibt immer wieder neues in diesem Land zu entdecken. Wenn du noch ein paar solcher lustiger „Macken“ von Thais kennst, freue ich mich davon in den Kommentaren zu lesen.

Über Redcat

Redcat

Redcat lebt seinen Traum in Thailand. Auf Thailand Redcat teilt er seine Erfahrungen und Tips zu den verschiedensten Themen wie Leben, Arbeiten, Reisen, Thai Frauen und dem Nachtleben in Thailand. Redcat spricht und schreibt fließend thailändisch und ist der Autor der Bücher Thai Anfänger Kurs und Thai Liebes Guide.

2 Kommentare

  • Wolfgang says:

    Noch etwas fällt mir dazu ein:

    Geld – die ersten Einnahmen des Tages werden über die Waren gestrichen um die Geschäfte anzukurbeln.
    Viele Friseure (und Bars) haben „Geldbäume“ nahe der Kassa, täglich frisch gefüllt, aus dem selben Grund

    Und natürlich Opfergaben. Bei den Geisterhäuschen, wohin sich ja die Geister zurückziehen müssen nachdem deren Grundstück mit einem Haus verbaut worden ist, werden den Geistern Opfergaben dargebracht. Das können Bananen aber auch Kekse, Getränke oder ähnliches sein. Haben es die Geister bis zum Abend nicht aufgegessen oder ausgetrunken, darf man es selber essen (oder an Kunden verschenken oder oder).

  • Wolfgang says:

    „Thais behandeln einen als Ausländer anders“, das gilt nicht nur für Thais in Thailand, auch für afrikanische Kontakte in Afrika. Als ob der Ausländer gefährlich sein könnte.
    Aber geh einmal mit deiner Thai oder deiner Schwarzen – oder auch einem schwarzen Mann in Deutschland in ein Restaurant.
    Genau: nur Du wirst angesprochen und das Personal „erwartet“ dass, Du für alle bestellst.

    Den Trick, deine Aussage zu wiederholen, lernt man auch in Europa (wegen der Zeit, die Antwort zu überlegen) in Management Kursen. Politiker in DACH sind perfekt darin.

    Pizza – ja, aber auch in Frankreich (diverse Gewürzöle), Österreich (Knoblauchöl), Spanien und Ostafrika (Chillisauce, Ketchup), USA (Ketchup) werden die Pizzen nachgewürzt.

    Und: wenn Du das Essen, welches Dir Deine Thai auf den Teller gegeben hat, ganz aufisst, sollte sie Dir morgen mehr kochen: Du hattest ganz klar zu wenig. Während es bei uns ein Lob für die Köchin ist, wenn jemand brav alles auisst, bedeutet es in Th, dass zu wenig da war.

    Aber das mit dem Eis ist wirklich das Lustigste und absolut einmalig.


Schreibe einen Kommentar