Nachtleben & Thai Frauen auf Koh Phangan

Zuletzt aktualisiert: 6. September 2017 | in Inseln | Koh Phangan | Nachtleben | Südthailand | Surat Thani | Thai Frauen

Das Nachtleben auf Koh Phangan ist ganz anders als auf seinem großen Nachbar Koh Samui: Weniger Thai Frauen und weniger Girly Bars, und stattdessen mehr Backpacker und mehr Beach Bars. Die Insel ist vor allem bekannt für die Full Moon Party, bei der sich tausende junge Farang Jungs und Mädels am Haad Rin betrinken und die Sau rauslassen.

Wenn es nicht gerade Vollmond (oder Halbmond) ist, dann geht es hier viel ruhiger zu und eignet sich eher für einen romantischer Dating-Spot, als einen guten Ort um Frauen für Sex zu treffen.

Koh Phangan Nachtleben

Nein, das ist kein Bar Girl auf meinem Bild. Sie ist nicht mal eine Thai, sondern Burmesin. Die Wahrheit ist, dass Koh Phangan nicht gerade die beste Insel ist, wenn du nachtsüber Thai Frauen treffen willst, aber es ist trotzdem an bestimmten Orten möglich.

In diesem Guide zeige ich dir, wo du diese Orte findest, und noch ein bisschen mehr.

Koh Phangan Nachtleben Übersicht

Der Haad Rin ist der bekannteste und entwickeltste Strand auf Koh Phangan, und dort findet auch jeden Monat die berühmte Vollmondparty statt. Es gibt dort viele nette Beach Bars und Clubs, und wenn du ein wenig in den Straßen hinter dem Strand herumgehst, wirst du dort noch mehr Bars und Massage Salons finden. Wichtig: Es gibt in dieser Gegend keine Girly Bars bzw. Bierbars, dafür aber ein paar Massage Salons mit Frauen, die dir für ein kleines Trinkgeld einen Handjob geben.

Es gibt ein Rotlichtviertel auf Koh Phangan, und das befindet sich in der Hauptstraße nahe Thong Sala. Dort findet man ungefähr 10 Girly Bars im Bereich von 2-3km, sowie einige (Happy Ending) Massage Salons, und sogar eine Thai Style Karaoke Bar.

Die Strände im nördlichen Teil der Insel, wie der Thong Nai Pan Noi Beach, Thong Nai Pan Yai Beach und Malibu Beach, haben ebenfalls das Standard Touristen-Setup mit kleinen Hotels, Restaurants, Shops, Bars und Massagen, aber es ist dort viel ruhiger und es gibt dort absolut keine Rotlicht-Szene. Da sind auch sowieso nur sehr wenige Thai Frauen, weil die meisten Arbeiterinnen aus Myanmar kommen.

Ich würde dir empfehlen, entweder am Haad Rin oder in der Hauptstraße hinter dem Sunshine Beach zu wohnen. In den anderen Gegenden ist das Nachtleben viel ruhiger und eher geeignet für Pärchen, Frauen oder Männer, die nicht nach Mädchen und Sex suchen. Wovon ich bei dir aber natürlich nicht ausgehe.

Lass uns nun zu den verschiedenen Arten vom Nachtleben auf Koh Phangan kommen:

Girly Bars auf Koh Phangan

Girly Bars auf Koh Phangan

Koh Phangan FrauenEs gibt keine Girly Bars in Koh Phangans Strandorten, aber wenn du zur Hauptstraße zwischen dem Haad Rin und Thong Sala gehst, dann findest du dort ungefähr 10 Bars mit halbnackten Thai Frauen, die auf Kundschaft warten (siehe die Karte unten für die exakten Standorte). Die meisten von ihnen sind nicht ganz so attraktiv wie in Bangkok und Pattaya, oder sogar Koh Samui, aber wie du auf meinen Bildern sehen kannst – es gibt auch immer ein paar schöne Ausnahmen.

Die beliebtesten Bars in den meisten Nächten sind Smile Bar (Bild), Oscar Bar und Jinis Bar. Es ist aber am besten, wenn du dein Motorbike vor Oscar parkst und dann die Straße entlanggehst und dir erstmal in Ruhe die Girls anschaust. Die meisten von ihnen stehen draußen und werden versuchen, dich hineinzuziehen.

  • Preise: Sehr faire Preise mit Bier für 80 Baht in den meisten Bars. Spirituosen sind etwas teurer (z.B. Gin Tonic kostet meist 160-170 Baht) und die Lady Drinks liegen bei 130-140 Baht. Manche Bars, wie die Smile Bar, haben ein super System und rechnen einfach 30 Baht drauf auf jeden Drink, den du einem Girl ausgibst – das kommt dann günstiger, weil du ihr so einfach ein Bier oder anderes Standardgetränk kaufen kannst. Viele Bars haben Billardtische, die für Kunden kostenlos sind.
    Dich interessieren bestimmt auch die Preise für Frauen und Sex auf Koh Phangan: Wenn du dich entscheidest, eines der Bar Girls mit zu deinem Hotel zu nehmen, dann musst du die Bar Fine bezahlen (500 Baht in den meisten Bars) sowie 1.000 Baht für Short Time, oder 2.000 Baht für Long Time. Lass dich hier nicht abzocken – viele von diesen Frauen denken, dass alle Farang Männer hier Neulinge in Thailand sind und keine Ahnung von den gängigen Preisen haben (das liegt daran, dass es hier so viele junge Backpacker gibt, die in der Tat keine Ahnung haben, wie viel man für thailändische Prostituierte zahlt).

Beach Bars / Nachtclubs auf Koh Phangan

Haad Rin Nachtleben

Die gute Nachricht ist, dass es am Haad Rin viele nette Beach Bars gibt, mit günstigen Getränkepreisen die ganze Nacht lang (siehe unten). Die schlechte Nachricht ist aber, dass in diesen Bars meistens keine Thai Frauen sind – sondern hauptsächlich übergewichtige und/oder unattraktive Farang Frauen. Es macht also mehr Spaß, wenn man ein Mädchen in einer der Bierbars trifft (siehe oben) und mit ihr dann zu einer der Strandbars geht, um dort einen entspannten Drink zu genießen.

Die beiden beliebtesten Strandbars am Haad Rin sind Cactus und Drop In Bar. Sie haben dort jeden Abend ab ca. 20 Uhr Feuershows. Während der Full Moon Party halten sich viele Leute im Inneren der Bars auf, wo es sich wie in einem Nachtclub anfühlt. Aber wenn es nicht Vollmond ist, dann sitzen oder stehen alle draußen am Strand.

Mellow Mountain Bar ist eine Open Air Disco oben auf einem Hügel mit tollen Aussichten auf den Strand, aber sie ist nur während der Vollmond Party gut besucht.

Koh Phangan BarUnd wenn du ein wenig in den Hinterstraßen vom Haad Rin herumgehst, dann wirst du dort noch mehr Bars finden – sie sind alle richtig nett, aber auch hier ist das Problem, dass es keine Thai Frauen gibt. Selbst die Bedienungen sind meistens burmesische Jungs und Mädels, und sie werden wahrscheinlich nicht mit dir flirten wollen (die meisten von ihnen sind „vergeben“).

  • Preise: Das ist der Grund, warum Koh Phangan so ein großer Magnet für Backpackers und Hippies aus aller Welt ist: Du bekommst hier einen Bucket mit Whiskey, Mixer und Eis für 150-200 Baht. Ich trinke momentan keinen Thai Whiskey, und so habe ich mir einen Gin Tonic Bucket gekauft (originaler Gordon’s Gin, 300ml) für 300 Baht. Das ist günstiger als im 7-Eleven! Dort kostet dasselbe Fläschchen Gin 290 Baht – ohne Tonic und Eis.
    Die meisten Bars am Haad Rin haben auch die ganze Nacht „Happy Hours“ mit Bier für 60-70 Baht und (starke) Cocktails für 100-120 Baht.

Full Moon / Half Moon / Black Moon Party auf Koh Phangan

Vollmond Party Koh Phangan

Die Full Moon Party ist wahrscheinlich das überbewertetste Touristen-Event in Thailand. Als ich zum ersten Mal davon hörte, dachte ich an eine nette Party am Strand mit einem guten Mix aus Expats und Touristen, und hunderten sexy Thai Frauen in Bikinis im Mondlicht tanzen. Ich stellte mir vor, wie ich an einem dunklen Ort am Strand kostenlos einen geblasen bekomme und später Hand in Hand mit zwei heißen Thai Girls zu meinem Hotel spazierte.

Koh Phangan Half Moon PartyEs ist nichts dergleichen.

Jeden Monat während Vollmond, ist der Haad Rin gepackt voll mit tausenden Leuten, und 90% von ihnen sind Farangs im Alter zwischen ca. 16 und 35. Es ist ein einziges Besäufnis, die Leute nehmen Drogen, sie kaufen Drogen und werden verhaftet, und Leute sterben auf der hügeligen Straße wenn sie betrunken auf ihren gemieteten Motorbikes fahren. Ja, es gibt in der Vollmondparty auch ein paar „aufgeschlossene“ Thai Frauen, aber hauptsächlich ärgert man sich über all die betrunkenen, hyperaktiven und frühreifen Kinder.

Trotzdem vermarkten sie die Full Moon Party natürlich hervorragend, und nachdem sie mittlerweile so beliebt ist unter all den Jungspunden, die Thailand zum ersten Mal besuchen, haben sie sich entschieden, drei weitere regelmäßige Events zu veranstalten: Das Half Moon Festival im Dschungel im Inneren der Insel, die Black Moon Party am Ban Tai Beach, und die Waterfall Party 2 Tage vor und 2 Tage nach der Full Moon Party. Um es kurz zu machen: Andere Location, dieselben Leute.

Eintritt:

Happy Ending Massage auf Koh Phangan

Happy Ending Massage auf Koh Phangan

Die Massage Salons sind, zusammen mit den Girly Bars, die besten Orte um Thai Frauen in Koh Phangan zu treffen. Ich empfehle an dieser Stelle meistens auch die Dating Seiten, um Frauen kostenlos zu treffen, aber auf den Inseln gibt es leider nicht viele Nutzer (abgesehen von Phuket und Koh Samui).

Man findet zwar mehrere Massage Salons an jedem Strandort auf Phangan, aber die besseren mit jungen und attraktiven Thai Frauen sind am Haad Rin (Bild) sowie auf der Hauptstraße nahe Thong Sala. Happy Endings werden nicht immer angeboten, und deswegen empfiehlt es sich lieber im Voraus zu fragen „Special Massage Mai?“. Ich habe die Hauptgegenden mit den größten Ansammlungen von Massage Salons auf der Karte unten markiert.

  • Preise: Die Standardpreise sind 300 Baht für eine Thai Massage und 400 Baht für eine Öl Massage. Das ist für eine Stunde und beinhaltet nicht das Happy Ending – wenn du einen Hand Job willst, dann wird dein Girl meistens nach einem „Tip“ von 500 Baht fragen. Es ist eher ungewöhnlich, dass sie Blow Jobs oder sogar den kompletten Service (Sex) in den Massage Salons auf Koh Phangan geben, aber man weiß nie – es hängt wirklich immer vom Mädchen, der Tageszeit und der Mondphase ab.

Ladyboys auf Koh Phangan

Ladyboys auf Koh Phangan

Ich weiß, das ist jetzt nicht für jeden, aber man findet auf Koh Phangan so einige Ladyboys. Die meisten von ihnen arbeiten in den Girly Bars nahe Thong Sala und in den Massage Salons am Haad Rin. Ja, sie arbeiten dort zusammen mit den Girls, und deswegen solltest du in der Lage sein, den Unterschied zwischen Frauen und Ladyboys ausmachen zu können (auf meinem Bild oben, trägt der Ladyboy das weiße Shirt). Es gibt keine Cabaret Shows wie auf Koh Samui oder Koh Tao.

  • Preise: Ähnliche Preise wie für die Frauen (vielleicht 100-200 Baht günstiger als im Massage Salon, oder 200-300 Baht günstiger als für die Bar Girls, weil es auf Koh Phangan nicht wirklich viele Männer gibt, die auf Ladyboys stehen).

Strandprostituierte auf Koh Phangan

Strand Prostituierte auf Koh PhanganWenn du unmittelbar vor oder nach Vollmond nach Koh Phangan kommst, dann könntest du Glück haben und am Haad Rin ein paar „Strandprostituierte“ finden. Also Thai Frauen, die in einer der Bars sitzen, entweder allein oder zusammen mit ein paar anderen Girls, oder einfach an verschiedenen Stellen am Strand herumstehen, und nach einem netten Farang für „Boom Boom“ Ausschau halten.

Einige von ihnen werden zuerst mit dir trinken und feiern wollen, während andere mehr auf schnelles Geld aus sind und dich ohne großes „Theater“ zu deinem Hotel für Sex begleiten.

  • Preise: 500-1.000 Baht für einen Short Time.

Wie viel Zeit solltest du nun in Koh Phangan verbringen? Ich würde sagen zwei, maximum drei Nächte. In deiner ersten Nacht kannst du dir all die Beach Bars am Haad Rin anschauen (und dir vielleicht vorher eine Happy Ending Massage gönnen). Dann am nächsten Tag solltest du ein Motorbike mieten (250 Baht pro 24 Stunden) und die Tagesattraktionen erkunden, und dann am Abend zu den Girly Bars auf der Hauptstraße fahren.

Und das ist auch schon alles, was Koh Phangan zu bieten hat.

Ich würde sogar sagen, dass du Koh Phangan während deines Trips komplett auslassen kannst, aber nachdem es nur eine kurze Fahrt mit der Fähre von Koh Samui ist, macht es doch einen schönen Island Hopping Trip – 4-5 Tage auf Koh Samui, 2-3 Tage auf Koh Phangan und nochmal 2-3 Tage auf Koh Tao. Ich habe bereits zu meinem Nachtleben Guide zu Koh Samui ganz oben im Beitrag verlinkt (oder schau einfach ins Menü) und den Nachtleben Guide zu Koh Tao findest du hier.

Videos vom Nachtleben auf Koh Phangan

Über Redcat

Redcat

Redcat lebt seinen Traum in Thailand. Auf Thailand Redcat teilt er seine Erfahrungen und Tipps zu den verschiedensten Themen wie Leben, Arbeiten, Reisen, Thai Frauen und dem Nachtleben in Thailand. Redcat spricht und schreibt fließend thailändisch und ist der Autor der Bücher Thai Anfänger Kurs und Thai Liebes Guide.

Schreibe einen Kommentar