Similan Inseln Tagestrip von Khao Lak (Alle Highlights)

Zuletzt aktualisiert: 5. September 2018 | in Inseln | Khao Lak | Phang Nga | Reisen | Südthailand

Similan Inseln Panorama

Es gibt diese Art von Orte in Thailand, die man einfach mal besucht haben muss – obwohl man schon vorher weiß, dass sie mittlerweile ziemlich touristisch geworden sind und einiges an ihrem ursprünglichen Charme und Charakter verloren haben. Die Similan Inseln in Phang Nga sind das perfekte Beispiel dafür, werden sie doch gerne als die schönsten Inseln mit den weißesten Stränden in Thailand vermarktet.

Jeden Tag fahren mehrere dutzend große Speed Boats, jedes davon gut für ungefähr 30 Passagiere, zum paradiesischen Archipel mit neun Inseln (Similan ist Malay sembilan für „neun“) in der Andamanensee ungefähr 55 Kilometer von der Küste in Phang Nga.

Du kannst den Trip sowohl von Phuket als auch von Khao Lak aus machen. Ich habe ihn vom letztgenannten Ort gemacht und mich für einen Tagestrip für 2.000 Baht entschieden, inklusive Abholung vom Hotel & Transfer zum Hafen, Frühstück, dem Trip auf einem großen Speed Boat, die Eintrittsgebühr für den Nationalpark, ein Mittagsbuffet sowie Leihe der Schnorchelausrüstung.

Sie bieten auch Übernachtungs-Trips für zusätzlich etwa 1.500 Baht an (verhandelbar mit den Travel Agents), inklusive Unterkunft (Zelt) auf der Insel sowie alle Mahlzeiten. Sollte ich diesen Trip jemals wieder unternehmen, werde ich mich auf jeden Fall für diese Option entscheiden, denn so lassen sich die paradiesischen Strände ohne die Menschenmassen erleben und den Sonnenuntergang bekommt man auch noch zu genießen.

Die Fahrt mit dem Speed Boat von Khao Lak zur ersten der 4 Inseln die du besuchst dauert ungefähr 1 Stunde und 15 Minuten, und das ist auch einer der beiden Orte, an dem du für ungefähr 30 Minuten schnorcheln kannst. Die Korallen sind so-so, aber bunte Fische gibt es richtig viele und so lohnt sich ein Sprung ins erfrischende Salzwasser allemal.

Anschließend cruist das Boot zu einer der größeren Inseln im Archipel, wo das Lunch Buffet schon bereitsteht, und während des einstündigen Aufenthalts hier, kannst du den 10-minütigen Wanderweg durch den Regenwald hin zu einem Strand gehen, der richtig schön ist, aber natürlich auch voll mit anderen Tagestouristen.

Similan Inseln

Keine Zeit zum Schwimmen hier aber. Ich habe nur ein paar Bilder gemacht, weil ich schon wieder zurück zum Boot musste. Die Ausblicke sind schöner auf diesem Teil der Insel:

Similan Inseln 2

Die Fahrt geht weiter zur dritten Insel, nur 10 Minuten, und das ist der zweite Schnorchel-Spot. Du kannst nur hoffen, vor den Chinesen da zu sein.

Similan Inseln 3

Nach weiteren 30 Minuten Schnorcheln, fuhren wir zur vierten und letzten Insel und dem Highlight des gesamten Trips: Similan Island.

Similan Inseln 4

Similan Inseln 5

Als erstes wanderten wir zum Gipfel des Hügels, wo sich riesige Felsen befinden und man super Aussichten rundherum hat. Der Aufstieg würde normalerweise nur 5-10 Minuten dauern, aber nachdem dort so viele Leute waren (ungefähr 65% Chinesen), war auf dem Weg ein regelrechter Stau, sodass wir mehr als 20 Minuten benötigten.

Ausblicke auf den wunderschönen (aber überfüllten) Strand von oben:

Similan Inseln 6

Und Ausblicke von der anderen Seite:

Similan Inseln 7

Nachdem wir wieder unten angekommen waren, waren wir überrascht, einen fast komplett ruhigen Fleck am rechten Ende des Strandes zu finden. Das ist ohne Frage der beste Ort für ein Bild während des gesamten Tages.

Similar Island Paradies

Und bevor wir mit unserem Speed Boat wieder zurück nach Khao Lak cruisten, habe ich noch ausgiebig im kristallklaren Wasser gebadet.

Alles in allem richtig spaßiger Ausflug zu den Similan Inseln. Ich sehe sie auf demselben Level wie Koh Mak und Koh Kood, nur leider wird dieser Ort so stark vermarktet, dass er tagsüber einfach extrem überfüllt mit Touristen ist. Also nochmal, wenn ich dort nochmal hinfahre, dann werde ich 1.500 oder 2.000 Baht mehr bezahlen und eine Nacht auf der Insel verbringen, um dieses tropische Paradies in Ruhe zu genießen.

Videos von den Similan Inseln

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar