So kommst du von Bangkok nach Trat / Koh Chang / Kood

Zuletzt aktualisiert: 24. Juni 2019 | in Inseln | Koh Chang | Koh Kood | Koh Mak | Reisen | Transport | Trat | Zentralthailand

Die Trat-Provinz hat so viel zu bieten. Da ist das Inselparadies von Koh Chang mit seinen vielen kleinen und ruhigen Nachbarinseln wie Koh Mak & Koh Kood, und selbst die recht beschauliche Hauptstadt der Provinz auf dem Festland hat ihren ganz eigenen Charme, der viele Reisende dazu verleitet, länger als ursprünglich geplant zu bleiben.

  • Meinen Beitrag zu den Attraktionen in Trat Town findest du hier.

Hier sind die verschiedenen Transportmöglichkeiten, um von Bangkok zu den Inseln und nach Trat zu gelangen:

Bangkok nach Koh Chang

Schritt 1: Bangkok zum Trat Pier

Die Busse in Bangkok fahren beim Ekkamai Bus Terminal ab.

Die Einzelfahrt von Ekkamai zum Ferry Pier in Trat kostet 239 Baht mit dem Government Bus (empfohlen). Diese Busse fahren täglich um 7:45 Uhr und 9:45 Uhr ab und die Fahrt dauert 5-6 Stunden. Für diese Art von Bus empfiehlt es sich, sein Ticket einen Tag im Voraus zu kaufen, weil sie oft ausverkauft sind (bei Reisenden die beliebteste Option).

Es gibt auch noch ein paar andere Busunternehmen sowie Minivans, die 350 Baht verlangen (Fahrzeit ca. 5 Stunden).

Schritt 2: Trat Pier nach Koh Chang

Fähre von Trat nach Koh Chang

Sobald du am Pier angekommen bist, kannst du dein Ferry Ticket nach Koh Chang kaufen. Es kostet 80 Baht.

Falls du von Trat Town nach Koh Chang fährst:

Du kannst dein Fährticket von Trat nach Koh Chang ganz einfach in deinem Guesthouse buchen. Der gängige Preis für ein Einzelticket ist 110 Baht – es beinhaltet die Fahrt mit dem Songthaew zum Fährterminal sowie die Fahrt mit der Fähre zur Insel.

Die Fahrt mit der “Centerpoint Ferry” vom Festland in Trat zum Ao Sapparot Pier (wörtlich “Ananas-Hafen”) am nördlichen Zipfel von Koh Chang dauert ungefähr 40 Minuten und es gibt stündliche Abfahrten zu und von Koh Chang zwischen 6 Uhr und 19:30 Uhr.

Transport und Verkehrsmittel auf Koh Chang

Sobald du auf Koh Chang angekommen bist, wirst du schon von den Songthaew Sammeltaxis erwartet werden.

Du zahlst hier als Farang erfreulicherweise nicht mehr als die Thais – sag dem Fahrer einfach, zu welchem Strand an der Westküste du möchtest, und abhängig von der Distanz beträgt der Fahrpreis zwischen 50 und 100 Baht (zum White Sand Beach sind es 50 Baht, Kai Bae Beach 80 Baht und Lonely Beach 100 Baht).

  • Schau dir mein kurzes Video unten an, da bekommst du schon mal einen Eindruck vom Bus, der Fähre und dem Songthaew.

Koh Chang nach Koh Mak / Koh Kood

Koh Chang Pier

Die Fährtickets von Koh Chang zu seinen vielen Nachbarinseln können in den Travel Agencies in den Strandorten der Westküste gebucht werden. Der Preis beinhaltet meistens auch den Transport vom Hotel, sodass du dir keine Gedanken darüber machen musst, wie du zum Pier in Bang Bao am südwestlichen Zipfel der Insel kommst (Bild oben).

  • Es stehen zwei Arten von Boote zur Auswahl: Big Public Boat und Speed Boat.

Ein Speed Boat nach Koh Mak kostet ca. 600 Baht (45 Minuten) und nach Koh Kood ca. 900 Baht (1 Stunde und 15 Minuten). Die Big Public Boats sind deutlich günstiger, aber die Fahrt dauert mehr als doppelt so lange. Die Preise sind verhandelbar, also akzeptiere nicht gleich das erste Angebot beim Travel Agent. Ich habe 350 Baht für ein Public Boat von Koh Chang nach Koh Mak bezahlt (2 Stunden). Und zwei Tage später waren es nochmal 400 Baht für das Speed Boat (einzige Option) von Koh Mak nach Koh Kood (Hotel Pick Up inklusive, 30 Minuten).

Auf dem Speed Boat nach Koh Kood:

Speed Boat von Koh Chang nach Koh Kood

Bangkok nach Trat mit dem Bus

Die Busse nach Trat fahren sowohl vom Ekkamai Bus Terminal, als auch vom Mo Chit Northern Bus Terminal in Bangkok ab. Wenn du nicht gerade in der Nähe von Mo Chit wohnst, dann ist das Ekkamai Bus Terminal auf jeden Fall die bessere Option, das sich bequem direkt vor der Ekkamai BTS Station befindet.

Es gibt dort regelmäßige Air-Con Busse von 5 Uhr morgens bis Mitternacht, ungefähr alle 90 Minuten, die Einzelfahrt kostet 252 Baht. Abhängig vom Verkehr in Bangkok, dauert die Fahrt zwischen 6 und 7 Stunden.

Sobald du das Bus Terminal in Trat erreicht hast (siehe Bild unten), kannst du ein Songthaew Pick-Up Taxi zur Thanon Thana Charoen nehmen (die Touristengegend in der Innenstadt, ungefähr 3 Kilometer vom Bus Terminal). Die Einzelfahrt kostet 60 Baht (verhandelbar).

Trat Bus Terminal

Bangkok nach Trat mit dem Minivan

Die Minivans vom Ekkamai Bus Terminal in Bangkok verkehren stündlich von 5 Uhr bis 18 Uhr. Die Einzelfahrt kostet 350 Baht und der Trip dauert ungefähr 5 Stunden, auch hier natürlich abhängig davon, wie viel Verkehr auf der Sukhumvit Road bis zum Highway ist.

Sei dir bewusst, dass in den Minivans nicht sehr viel Platz für Gepäck ist. Wenn du also mit einem Koffer oder einem großen Rucksack reist, dann empfiehlt es sich eher mit dem Bus zu fahren.

Bangkok nach Trat / Koh Chang mit dem Flugzeug

Bangkok Airways hat 4 Flüge täglich vom Suvarnabhumi Airport in Bangkok zum Trat Airport. Der Preis für einen Einzelflug startet ab 2.500 Baht und der Trip dauert 60 Minuten.

Es gibt (zum Glück) noch keinen Flughafen auf Koh Chang und seinen Nachbarinseln, du musst also eine Fähre zu den Inseln nehmen (siehe Infos oben).

Trat nach Koh Kood

Koh Kood Fähre

Es gibt einen effizienten Public Boat Service vom Laem Sok Pier am Festland in Trat zum Ao Salad auf Koh Kood mit Boonsiri Ferries. Sie haben 2 tägliche Abfahrten – eine am Mittag und eine am Nachmittag (12 Uhr und 15:10 Uhr). Die Einzelfahrt kostet 500 Baht und der Trip dauert ungefähr 90 Minuten.

Der Transport von Trat Town zum Pier (und zurück) muss extra bezahlt werden: Das Songthaew kostet 40 Baht pro Person (30-40 Minuten).

Karte vom Transport in Trat & Koh Chang Archipel

Videos von Fährtrips im Koh Chang Archipel