Nah am Paradies auf Koh Mak & Koh Kood

Zuletzt aktualisiert: 25. Juni 2019 | in Inseln | Koh Kood | Koh Mak | Reisen | Trat | Zentralthailand

Das Koh Chang Archipel ist ein wahres Island-Hopping Paradies. Es gibt hier insgesamt 54 Inseln, und auch wenn man locker einige Wochen allein auf Koh Chang verbringen könnte, bin ich doch richtig froh, dass ich letzten Monat mit der Fähre zu zwei anderen, weniger entwickelten Inseln gefahren bin: Koh Mak und Koh Kood (öfters auch Koh Kut genannt, Thailands 4.-größte Insel und die nahegelegenste zu Kambodscha).

Es ist ziemlich einfach, einige der ruhigeren und nicht so touristischen Inseln in diesem Archipel zu besuchen. Alle Fähren und Speed Boats auf Koh Chang zu den Nachbarinseln inklusive Koh Kood verkehren ab dem Fischerdorf namens Ban Bang Bao am südwestlichen Zipfel der Insel.

Die Fahrkarten können bei einem der zahlreichen Travel Agents an der lebendigen Westküste gebucht werden, oft auch sogar direkt an der Hotelrezeption. Der Ticketpreis beinhaltet immer auch einen Pick-Up Service vom Hotel, sodass du dir keine Gedanken darüber machen musst, wie du zum Pier in Ban Bang Bao gelangst.

Alternativ kannst du auch das große und schnelle Public Boat nach Koh Kood von Ao Yai, am Festland in Trat, nehmen, das nur um die 90 Minuten braucht.

Ich finde, woran sich das Island-Hopping im Koh Chang Archipel von anderen Regionen in Thailand unterscheidet, z.B. Samui, Phuket oder Krabi, ist dass hier alles so viel authentischer ist, weniger überfüllt, weniger touristisch und, naja, weniger entwickelt. Du wist hier keine lauten und langen Strandparties wie auf Koh Phangan oder Koh Phi Phi finden, aber dafür gibt es ein paar richtig schöne und atmosphärische Strandbars und Restaurants auf Koh Mak und Koh Kood. Es ist hier einfach viel entspannter und natürlicher.

Ganz im Ernst, ich habe in Thailand noch nie mehr Ruhe gespürt, und mich so weit weg vom bunten Getöse meiner Wahlheimat Bangkok gefühlt, als am Hat Klong Jao auf Koh Kood.

Hier sind einige meiner besten Bilder und Videos von meinem paradiesischen Trip im Koh Chang Archipel.

Wenn du auf diesen Post auf einer Recherche zu Infos zu den besten Bars auf Koh Mak gestoßen bist, hier ist der Quick Link:

Ban Bang Bao (บ้านบางเบ้า), Koh Chang (เกาะช้าง)

Bang Bao Koh Chang

Koh Chang nach Koh Mak

Ferry Koh Chang Koh Mak

Koh Kut Thailand

Koh Mak (เกาะหมาก)

Koh Mak Thailand 1

Koh Mak Thailand 2

Koh Kham Tagestrip von Koh Mak

Koh Kham

Du kannst von Koh Mak einen Tagestrip nach Koh Kham unternehmen. Sie haben 2 tägliche Boot Services am Cococape Resort (10 Uhr & 13:30 Uhr). Der Preis für die Hin- und Rückfahrt ist 150 Baht, plus 200 Baht Island Conservation Fee. Schau dir mein Video dazu unten an.

Nachtleben auf Koh Mak

Koh Mak Beach Bar

Die Blue Pearl Bar ist die schönste Beach Bar, in der ich bisher in Thailand war. Sie ist wirklich unglaublich toll. Vom Cococape Resort aus kommend, geht man auf einem Holzsteg darauf zu. Es ist ein super Gefühl, wenn man an der Bar sitzt und ein kühles Leo Bier (80 Baht, Cocktails 200-220 Baht) sowie die 360 Grad Aussichten genießt.

Eine andere richtig schöne Strandbar ist die Pineapple Dessert Bar. Die kennst du bestimmt schon von deiner Ankunft auf Koh Mak – sie befindet sich direkt am Ferry Pier.

Und abgesehen davon, gibt es auch etwas Nachtleben im südlichen Teil von Koh Mak, hauptsächlich auf der Straße vor dem Monkey Island Resort. Diese Bars schauen alle mehr oder weniger so aus:

Koh Mak Nachtleben

Erwarte nicht, dass du hier im Nachtleben viele single Thai Frauen treffen wirst, denn die meisten von ihnen sind entweder mit ihren Boyfriends im Urlaub, oder in einer Gruppe von Freunden, und dann sind sie meist zu schüchtern, um mit einem Ausländer zu flirten. Koh Mak ist ein romantischer Urlaubsort, nicht mehr und nicht weniger.

Koh Kood (เกาะกูด)

Koh Kood Hat Klong Jao 4

Koh Kood

Koh Kood Hat Klong Jao 2

Koh Kood River

Koh Kood Sunset

Karte vom Koh Chang Archipel