Krabi Town Attraktionen tagsüber

Zuletzt aktualisiert: 17. Oktober 2018 | in Krabi | Krabi Town | Reisen | Südthailand

Wenn du in Südthailand unterwegs bist, dann solltest du mindestens 3 Tage für Krabi Town einplanen. Das hört sich zwar für manchen nach etwas viel an, und das liegt teilweise an der begrenzten Zeit die man zur Verfügung hat, und zum anderen an den vielen anderen schönen Orten in der Region wie Ao Nang, Koh Lanta und Koh Phi Phi, teilweise aber schlicht auch daran, dass viele gar nicht wissen, was es denn in Krabi Town überhaupt zu tun gibt.

Krabi Town ist die Provinzhauptstadt mit demselben Namen mit ungefähr 360.000 Einwohnern. Das macht sie zu einer der größten Städte in Südthailand, aber natürlich ist sie in keiner Weise vergleichbar mit der Megacity Bangkok. Sie hat eine idyllische Lage am Pak Nam River:

Krabi Town

Die erste gute Nachricht ist, dass sich die Touristengegend in Krabi Town im schönsten Viertel befindet: Riverside. Dort habe ich auch das obige Foto gemacht. Es herrscht eine richtig schöne Atmosphäre, da sind so viele nette und liebenswert geführte Hotels, ausländische Restaurants, Bars und natürlich auch Massage Salons.

Die nächste gute Nachricht ist, dass sich mehrere Attraktionen in kurzer Gehdistanz zu allen Hotels in Riverside befinden, allen voran der extrem beliebte Krabi Walking Street Nachtmarkt (Freitags, Samstags & Sonntags von 17 bis 23 Uhr, einer der größten Open Air Märkte in Südthailand). Mehr Infos dazu findest du in meinem Krabi Town Nachtleben Guide.

Und selbst einfach herumzuspazieren in Krabi Town, während man nach einem Ort zum Essen Ausschau hält, kann richtig Spaß machen. Du wirst früher oder später eine der vielen dekorierten Ampeln entdecken – die berühmtesten davon sind die Cavemen Traffic Lights:

Krabi Town Cavemen Traffic Lights

Krabi rühmt sich dafür, die längste Geschichte anhaltender Besiedlung in Thailand zu haben. Schon um 30.000 v. Chr. zogen die großen Sandsteinfelsen um die heutige Stadt Höhlenmänner und Neandertaler an, die dort Behausungen errichteten. Aber nicht nur Höhlenmänner (Cavemen) sind Schaubild der Ampeln und Kreuzungen, sondern auch viele verschiedene Tiere wie Elefanten und Tiger. Schau dir mal mein anderes Bild dazu in meinem Guide Bangkok nach Krabi an.

Das ist wohl das erste Mal, dass ich bereits in der Einleitung zu den Tageshighlights von einem Ort in Thailand zwei seiner Attraktionen beschrieben habe – Riverside und die Ampeln. Aber keine Sorge, wir gehen jetzt zum gewöhnlichen Layout meiner Guides über. Ich wollte dir einfach von Beginn an zeigen, dass Krabi Town wirklich mehr zu bieten hat, als die meisten Leute denken.

Also dann – hier sind die Attraktionen in Krabi Town (in und außerhalb der Stadt) tagsüber:

Riverside & Krabbenstatue

Krabi Town Krabbenstatue

Du startest deinen Tag am besten in der Riverside Gegend. Ich habe bereits drei der Highlights dort erwähnt: die Cavemen Traffic Lights, den Walking Street Night Market und die vielen tollen Restaurants und Massage Salons in der Gegend ausprobieren.

Krabi Town SeeadlerAuch ein Spaziergang auf der Flusspromenade gehört hier zum Pflichtprogramm. Hier findest du das Wahrzeichen von Krabi Town: Die Krabbenstatue (siehe Bild oben). Das ist auch der Grund, warum die Stadt Krabi heißt!

Es gibt noch viele andere Tierskulpturen in der ganzen Stadt verteilt, die die enge Verbindung und Abhängigkeit der Region mit der Umwelt symbolisieren. So auch die Seeadlerstatue (siehe Bild rechts), die sich direkt gegenüber der Krabbenstatue befindet.

All diese netten Tierskulpturen betonen die freundliche und entspannte Atmosphäre hier in Krabi Town.

Tiger Tempel

Krabi Town TempelWenn du nur einen Tag in Krabi Town hast (hoffentlich nicht), dann würde ich dir empfehlen, am Morgen die Riverside Gegend zu erkunden, und am Nachmittag raus zum Tiger Tempel zu fahren.

Es sind nur ca. 9 Kilometer von Riverside und du solltest dort in weniger als eine halbe Stunde hingelangen. Ja, ich kann nur empfehlen, ein Motorbike zu mieten (250 Baht pro Tag in Riverside), denn du wirst es auch brauchen, um zum nächsten Highlight auf dieser Liste zu kommen.

Klar, du kannst auch eine Minivan Tour zu diesen Orten buchen, aber es macht halt nicht ganz so viel Spaß, wenn du immer auf deinen Thai Tour Guide angewiesen bist. Und ich denke mal, dass du nachtsüber auch gerne Frauen in Krabi Town treffen willst, oder? Dann wirst du sowieso dein eigenes Fahrzeug brauchen, weil sich die besten Bars (und Seifenmassagen) ziemlich außerhalb der Touristengegend befinden.

Es gibt keine Eintrittsgebühr am Tiger Tempel, aber falls dein Mädel einen kurzen Rock trägt, wird sie sich unten am Eingang ein Tuch ausleihen müssen (20 Baht).

Tiger Tempel Eingang

Ja, richtig gelesen: Es führen 1.237 Stufen hoch zum Tiger Tempel auf diesem riesigen Sandsteinfelsen. Es ist durchaus eine gewisse Herausforderung, nicht nur weil es natürlich ziemlich steil rauf geht, sondern auch weil es so schwül ist. Wie du in meinem Video sehen kannst (siehe Ende des Guides), hat es etwas genieselt, als ich dort letzte Woche zusammen mit meiner Freundin hochgelaufen bin – zum Glück, so war es etwas kühler.

Als wir schließlich den Tempel oben erreichten, war erstmal überall nur Nebel. Aber auch hier hatten wir Glück, denn eine halbe Stunde später löste sich der Nebel auf (am späten Nachmittag gegen 16 Uhr) und wir hatten wunderbare Aussichten rundherum.

Krabi Town Tiger Tempel

Krabi Town Tiger Tempel Aussicht

Trage unbedingt richtige Schuhe, wenn du dort hoch wanderst (oder zumindest Sandalen) und nimm auch genug Wasser mit. Es verkauft auf dem Weg und am Tempel niemand Getränke. Außerdem empfehle ich, dort am späten Nachmittag hinzugehen – zu dieser Zeit ist es nicht mehr ganz so heiß, und die Aussichten sind meistens am besten.

Heiße Quellen & Emerald Pool

Mein Lieblingsort in der Provinz Krabi. Diese Pools mit Wassertemperaturen von 35-42°C sind ein wahres Naturparadies. Das Wasser kommt von Thermalquellen, die ihren Ursprung im Untergrund in vulkanischen Kammern haben.

Es gibt 2 Hauptorte in dieser Gegend. Zum einen die Hot Springs:

Heiße Quellen in Krabi

Es macht so viel Spaß, in einem dieser Jacuzzis zu sitzen und zu entspannen, während das Wasser den heißen Wasserfall (auf Thai: náam-dɔ̀k rɔ́ɔn – น้ำตกร้อน) herunterläuft. Und es ist wirklich heiß – sie empfehlen sogar, nicht länger als 20 Minuten im Wasser zu bleiben.

Und der andere Ort ist die Hauptattraktion: Der Emerald Pool (10 Kilometer von den Hot Springs).

Emerald Pool Krabi

Das Wasser ist nicht nur warm, sondern auch kristallklar. Es ist einer der schönsten Naturorte in Südthailand, wenn nicht sogar in ganz Thailand. Verpasse also auf keinen Fall einen Badeausflug zum Emerald Pool während deines Aufenthalts in Krabi.

Es gibt sogar noch eine weitere Attraktion ein paar hundert Meter vom Emerald Pool entfernt: Der Blue Lagoon. Er ist allerdings eher ungeeignet zum Schwimmen und nicht wirklich besuchenswert.

Nützliche Infos & Tipps:

  • Die Eintrittsgebühr zu den Hot Springs ist 90 Baht für Ausländer und 20 Baht für Thais. Plus Parkgebühr von 5 Baht für Motorräder und 20 Baht für Autos. Sie haben auch einen Shuttle Bus Service vom Parkplatz zu den Hot Springs für 10 Baht pro Person – oder du gehst dort in 10-15 Minuten zu Fuß hin.
  • Die Eintrittsgebühr zum Emerald Pool ist 200 Baht für Ausländer und 20 Baht für Thais. Und nein, sie geben dir nicht den Thai Preis, wenn du ihnen deinen thailändischen Führerschein zeigst (typisch für Südthailand).
  • Der Emerald Pool & Hot Springs befindet sich 60 Kilometer südöstlich von Krabi Town. Ja, du kannst selbst dorthin fahren, aber sei vorsichtig, weil es meist entlang der Hauptstraße geht, wo viele Autos unterwegs sind – von denen die meisten richtig schnell fahren. Die Fahrt dorthin dauert ungefähr 90 Minuten.
  • Die beste Besuchszeit für den Lagoon ist angeblich am frühen Morgen, wenn noch nicht so viele Leute da sind. Wir kamen aber am späten Nachmittag gegen 15:30 Uhr an, als die meisten Touristen schon wieder weg waren! Wir fuhren dann gegen 17:30 Uhr wieder zurück nach Krabi und kamen kurz nach Sonnenuntergang um 19 Uhr in Riverside an.

Das sind die Highlights in Krabi Town! Und falls das noch nicht genug ist, kannst du auch verschiedene Tagesausflüge buchen, z.B. Rock Climbing in Railay oder Ausflüge zu den Höhlen im Inneren der Sandsteinfelsen (die berühmteste davon ist die Khao Khanap Nam Cave) – erkundige dich einfach bei einem der vielen Travel Agents in Riverside.

Karte von Krabi Town Highlights

Videos von Krabi Town Highlights

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar